Family
Trekking

Von Hütte zu Hütte: ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie

periodo durata difficolta calendario

Zeitraum 2018

auf Anfrage

Nächte

5

Schwierigkeit

Verfügbarkeits Kalender

Beschreibung

Anfangs war das Holimites-Team noch jung, schön und Single. Jung und schön sind sie immer noch, aber nun haben sie Familie! Gerade jetzt wo Holimites weiß, was es bedeutet Kinder zu haben, wurde diese Trekking-Tour von Hütte zu Hütte für Familien zusammengestellt. Dieses Programm ist für jene Familien geeignet, die es lieben an der frischen Luft zu sein, zu wandern und die Natur zu genießen.

Um dieses Trekking zu bewältigen, sollten die Kinder über eine gewisse Ausdauer und Sicherheit beim wandern verfügen.

 

Dauer 5 Nächte

Schwierigkeit °°

 

Programm

Ankunft in Alta Badia: Treffpunkt im Hotel zum Abendessen und Briefing der Strecke mit einem Holimites Tour Expert. Übernachtung im Hotel.

1.Tag: von 4 bis 8 km
Transfer von Badia bis zum Valparola Pass. Die Wanderung beginnt und es geht in Richtung Pralongià, vorbei am Setsass und über wunderschöne Wanderwiesen. Abendessen und Übernachtung in einer Berghütte.

2.Tag: von 9 bis 13,5 km
Vom Pralongià bis zum Grödnerjoch. Es geht durch das kleine Dorf von Corvara und über Wiesen und Wälder. Abendessen und Übernachtung in einer Berghütte.

3.Tag: von 9 bis 13,6 km
Vom Grödnerjoch bis zur Ghernacia Hütte. Während dieser Etappe heißt es, den Naturpark Puez-Geisler zu erkunden. Abendessen und Übernachtung in einer Berghütte.

4.Tag: von 5 bis 13 km
Die letzte Etappe startet von der Ghernacia Hütte und führt wieder zum Ausgangspunkt in Badia. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Badia.

5.Tag: Abfahrt.

Mehr Info

ZEITRAUM

Von Mitte Juni bis Mitte September


DER PREIS ENTHÄLT

  • Buchung der Unterkünfte in Schutzhütten und Hotels
  • Übernachtung mit Halbpension (Frühstück + Abendessen)
  • Detaillierte Wanderkarten
  • Holimites Geschenk
  • Briefing mit einem Holimites Tour Experten

IM PREIS NICHT ENTHALTEN

  • Getränke und alles was nicht unter “Im Preis enthalten” angeführt ist.
  • Versicherung gegen eventuelle Buchungsstornierung

*WÄHREND DER BEGLEITETEN TOUR

  • Alle angeführten Leistungen unter “im Preis enthalten”
  • Begleiter während der gesamten Tour
  • Gepäcktransfer von Hütte zu Hütte
  • Mittagessen in Schutzhütten
  • Alkoholfreie Getränke während der Mahlzeiten

EXTRAS

  • Zusätzliche Tage: ab 80,00 € pro Person/Nacht
  • Zwischensaison (Juli): + 75,00 € pro Person
  • Hochsaison (August): +115,00 € pro Person

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was passiert falls ein Kind eine Tappe nicht mehr zu Ende bringen möchte/kann?
Reden Sie dem Kind gut zu und versuchen Sie es zu motivieren die Zähne zusammen zu beißen. Aber wir wissen auch, das ein Kinderkopf sehr stur sein kann...also keine Sorge! Alle Etappen sind leicht mit dem Auto oder mit den Aufstiegsanlagen zu erreichen. Aus diesem Grund genügt ein Anruf und wir beraten Sie und organisieren im Fall eine alternative Route oder Transfer.

Wie trainiert müssen die Kinder sein, um am Programm teilnehmen zu können?
Die Kinder sollten auf jedem Fall eine Grundkondition haben und gewöhnt sein im Gebirge zu wandern. Die einzelnen Etappen sind auf Familien zurecht geschnitten, aber der Höhenunterschied und die Bergwege können für Kinder leicht zum Verhängnis werden. Aber falls die Kinder gerne Wandern und nicht all zu Ängstlich sind, steht dem Vergnügen und Abenteuer nichts im Weg.

Was tun bei schlechtem Wetter?
Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, genügt ein Anruf von der Berghütte zu unserem  Büro und wir organisieren den Tag gerne um. Hier in den Dolomiten gibt es immer eine Alternative für Groß und Klein.

Was für Kleidung ist geeignet?
Wir empfehlen immer einen Rucksack zu packen, welcher eine Windjacke oder Regenjacke sowie einen Pullover und eine Mütze beinhalten sollte. In den Bergen kann das Wetter schnell umschlagen und man sollte gerüstet sein.

Ich möchte eine Hüttenwanderung ohne Begleiter unternehmen. Sind die Wege gut markiert?
Ja, die Wege sind gut markiert, es ist aber sehr wichtig immer darauf zu achten, dass man stets auf dem von uns angegebenen Weg bleibt. Während des Briefings, wird Ihnen ein Holimites Tour Experte alle Etappen genau erklären.

Die Angebote auf dem Katalog entsprechen nicht meinen Vorstellungen. Gibt es Alternativprogramme?
Auf Anfrage wird Dir Holimites ein personalisiertes Programm anbieten. Die Tour ist zu lang oder die einzelnen Etappen zu anspruchsvoll? Bevorzugst Du eine alternative Route? Möchtest du einige Zusatztage im Hotel oder auf einer Hütte buchen? Melde Dich einfach und wir werden unser Bestes tun, um Dir deine Wünsche zu erfüllen.

Sind Klettersteige vorgesehen?
Unsere Standardprogramme sehen keine Klettersteige vor. Gerne können wir aber einen oder mehrere Klettersteige mit einem IFMGA-UIAGM Bergführer organisieren. Du kannst entscheiden ob du es lieber währen einem Trekking/Trail Running oder einen Tag vor oder nach der Tour buchen möchtest.

Auf den Berghütten übernachten...
Du wirst überrascht sein, wie schön unsere Berghütten sind. Diese sollten jedoch als Berghütten und nicht als Hotels gesehen werden. Es gibt also nicht den "Luxus", den man im Dorf finden würde.
Schutzhütten stellen Kissen und Decken zur Verfügung. Nimm dein Biwaksack mit.
Alle Hotels und Hütten sind gut über Allergien oder Unverträglichkeiten informiert. Es ist auch möglich, vegane oder vegetarische Gerichte zu bestellen.
Nicht alle Unterkünfte akzeptieren Kreditkarten, also empfehlen wir, Bargeld mitzunehmen, um Snacks, Getränke oder andere Extras zu kaufen, die nicht im Paket enthalten sind.

Wo kann man zu Mittag essen?
Du kannst in einer Hütte einkehren um unsere lokalen Spezialitäten zu kosten. Alternativ kannst Du am Vorabend in der Hütte ein Lunchpacket bestellen.

3 Bewertungen

TraavlBug - Tripadvisor
Juli 2017

Das Highlight von einer 5 Wochen Reise in Europa

Unsere Familie (unsere drei Kinder sind 12, 14 und 15 Jahre alt) hatten dank Holimites eine tolle Zeit während des Trekkings auf den Dolomiten.
Von Anfang bis zum Ende war alles perfekt. Die Streckenbeschreibung
von Holimites war sehr genau uns ausreichend. Die Berghütten in denen wir wohnten waren fantastisch (Aussicht, Essen, Komfort). Die Landschaft war während der gesamten Reise unglaublich. Es gab einige Dinge welche mich überrascht haben, die es jedoch noch besser gemacht hat. Ein Trampolin zum Springen und ein gesamter Fun Park für Kinder (Klettern, Schwimmen, Laufen). Es war etwas mühsam dorthin zu gelangen, aber es es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Wir können es kaum erwarten nochmals zu kommen und diesmal etwas länger zu bleiben.

 

Vom Original ins Deutsche übersetzt

skwhit

yoew beng S