Maratona dles Dolomites
"Every Day"

Fahren Sie mit tatkräftiger Unterstützung die Strecken der Maratona dles Dolomites

Zeitraum

auf Anfrage

Nächte

-

Schwierigkeit

Verfügbarkeits Kalender

Beschreibung

An der Maratona dles Dolomites teilzunehmen ist der Traum vieler Radliebhaber, aber leider geht dieser Traum nur für die wenigsten in Erfüllung.

Dies liegt an der hohen Teilnahmeanfrage oder auch am Zeitraum an dem das Radrennen stattfindet. Mit diesem neuen Angebot, möchte Holimites Ihnen die Chance geben, die berühmte Strecken während des gesamten Sommers zu radeln, selbstverständlich mit tatkräftiger Unterstützung eines einheimischen Helfers. Dieser steht Ihnen die gesamte Strecke zur Verfügung, zum Beispiel mit trockener Kleidung und Stärkung.

Programm

Diese Dienstleistung kann nur online gebucht werden, indem sie zum "Dolomiten Radurlaub selbstgemacht" -Paket hinzugefügt wird.

Mehr Info

ZEITRAUM

von Mai bis Oktober


DIE DIENSTLEISTUNG ENTHÄLT

  • 1 Tag mit Unterstützung eines Kleinbusses mit trockener Kleidung und Energieriegel

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

An welchem Trainingstag findet die begleitete Tour der Maratona dles Dolomites statt?
Der genaue Tag wird kurzfristig entschieden, damit die Wettervorhersage mit einbezogen werden kann.


Welche Strecken der Maratona dles Dolomites können bestritten werden?
Jeder einzelne Radfahrer kann die von Ihm bevorzugte Strecke wählen, natürlich ist diese Entscheidung auch Konditionsabhängig. Die Wege und Touren sind so gestaltet, dass Holimites die bestmögliche Unterstützung mittels Kleinbus jedem Radfahrer garantieren kann. Auf Anfrage einzelner Gruppen, organisiert Holimites auch die Unterstützung mittels Kleinbus auf einer der 5 Strecken der Maratona dles Dolomites welche zwischen 1987 und 1996 bestritten wurden.


Wie funktioniert die Unterstützung mittels Kleinbus?
Der Holimites Kleinbus folgt der Gruppe und auf jedem Gipfel haben die einzelnen Teilnehmer die Möglichkeit, Kleidung für die Abfahrt zu wechseln, die Trinkflaschen aufzufüllen und eine Kleinigkeit zu essen. Mittels Absprache mit der gesamten Gruppe besteht auch die Möglichkeit in einer der zahlreichen Hütten zu Mittag zu essen.


Aus wie vielen Personen besteht eine Gruppe?
Die Gruppe besteht aus einem Minimum von 4 Personen bis zu einem Maximum von 15 Radfahrern pro Gruppe. Falls die Gruppen größer ausfallen sollten, werden auch mehrere Kleinbusse zur Unterstützung organisiert.


Gibt es auch mechanische Unterstützung, falls beim Fahrrad was fehlen sollte?
Der Holimites Kleinbus ist selbstverständlich mit einigen Ersatzteilen sowie einem Ersatzrad ausgestattet.
So muss keiner aus mechanischen Gründen oder Pannen auf den Radspaß verzichten.


Besteht die Möglichkeit dass ein lokaler Guide die Gruppe mit dem Fahrrad begleitet und unterstützt?
Selbstverständlich! Gerne organisiert Holimites auf Anfrage und mittels Aufpreis eine qualifizierte Begleitperson die mit Ihnen die gesamte Strecke radelt.


Ich bin nur alleine, kann ich mich einer bereits bestehenden Gruppe anschließen?
Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen einen möglichen Zeitraum, an dem Sie sich einer Gruppe anschließen können mitteilen.

2 Bewertungen

Henry S. - Tripadvisor
September 2017

Perfekt

Diese Menschen lieben was sie tun...sie haben uns bereits bei unserer Reise vor 3 Jahren unterstützt. Sie kennen die Routen inn und auswendig. Wir können es kaum...

Diese Menschen lieben was sie tun...sie haben uns bereits bei unserer Reise vor 3 Jahren unterstützt. Sie kennen die Routen inn und auswendig. Wir können es kaum erwarten nächstes Jahr wieder zu kommen, weiter so!

Vom Original ins Deutsche übersetzt

Stefaan P. - Tripadvisor
Juli 2016

Maratona dles Dolomites "Every Day" - Perfekt

Beim MDD Every Day angemeldet und eine wunderbare Reise genossen. Ustaria Posta ist ein tolles Hotel mit fantastischem Essen und superfreundlichem Personal. Die Unterstützung...

Beim MDD Every Day angemeldet und eine wunderbare Reise genossen. Ustaria Posta ist ein tolles Hotel mit fantastischem Essen und superfreundlichem Personal. Die Unterstützung auf unserer Fahrt während der Maratona Strecke war perfekt: Essen, Getränke, Fotos, technische Unterstützung, ... alles war da. Schließlich sind die Dolomiten der atemberaubendste und fantastische Ort, an dem wir jemals Fahrrad gefahren sind.

Vom Original ins Deutsche übersetzt